KINO
MACHT
SCHULE

© Filmladen Filmverleih

DIE WILDEN MÄUSE

Animationsfilm | F | 2023 | 96 Min

DIE WILDEN MÄUSE erzählt die Geschichte der neunmalklugen Maus Pattie und ihren tierischen Freunden, die mit ein wenig Hilfe des alternden Helden Jason ein aufregendes Abenteuer zwischen mauligen Zyklopen, verspielten Riesenkraken und echten Göttern erleben – ein großer Spaß für die ganze Familie!

Die kleine Maus Pattie träumt vom großen Abenteuer – ganz im Gegenteil zu ihrem besten Freund, dem gemütlichen (und vegetarisch lebenden) Kater Sam, der am liebsten immer brav in ihrer Heimat, der griechischen Stadt Jorgos, bleiben will.
Als dort eine Statue zu Ehren des Göttervaters Zeus enthüllt wird, zieht dies den Zorn des Meeresgottes Poseidon auf sich. Er stiehlt das goldene Vlies, welches der Stadt Wohlstand und Frieden garantiert, und gibt den Bewohnern eine Woche Zeit, auch ihm eine Statue zu erschaffen – gekrönt von einem prächtigen, edelsteinbesetzten Dreizack.
Ausgerechnet der klapprige alte Held Jason soll den sagenhaften Saphir finden, der den Dreizack schmücken soll. Da sieht Pattie ihre Chance auf Abenteuer gekommen und schleicht sich auf Jasons Schiff – in eher unfreiwilliger Begleitung ihres Freundes Sam.
Unterwegs müssen sie viele Hindernisse überwinden: launige Zyklopen, eine Bande Mafia-Ratten und sogar eine echte Riesenkrake kreuzen ihren Weg. Werden Pattie und ihre Freunde die Stadt retten können?

Originaltitel

Pattie et la colère de Poséidon

Regie

David Alaux

Mitwirkende

Kaycie Chase, Christophe Lemoine, Emmanuel Curtil

Kinostart

22.08.2024
Sprache
Französisch

Sprachfassung

OmU, OV

Jugendmedienkommission

6
Annehmbar als Abenteuer-Animationsfilm ab 8 Jahren
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden