KINO
MACHT
SCHULE

STELLA. EIN LEBEN. Filmgespräch mit Andreas Peham (DÖW)

Die Person Stella Goldschlag polarisiert. Der Film STELLA. EIN LEBEN. bewegt die Gemüter.

Wir finden: Das sind beste Vorraussetzungen für eine Auseinandersetzung! Wir konnten Andreas Peham vom Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstands für ein Filmgespräch zum Thema gewinnen.
Darüber freuen wir uns sehr, mit den Forschungsschwerpunkten Holocaust Education sowie Antisemitismus und Rassismus kann das nur spannend werden. Nutzen Sie zur Vor- und Nachbereitung gerne das kostenlose Schulmaterial, das Ihnen hier zum Download zur Verfügung steht.

Buchen Sie für Ihre Schulklasse unter bestellung@kinomachtschule.at (siehe Link unten) und zögern Sie nicht zu lange – bei nur zwei Terminen können wir das Filmgespräch anbieten!