FILME
MEINE ZEIT MIT CÉZANNE
MEINE ZEIT MIT CÉZANNE

Frankreich 2016, 117 Minuten

Regie: Danièle Thompson. Mit: Guillaume Gallienne, Guillaume Canet, Alice Pol, Déborah François

französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

empfohlen ab 14 Jahren

Eintrittspreis: 5,50 €

Die Geschichte der stürmischen Freundschaft zweier Genies, die ausziehen, um ihre Welt auf den Kopf zu stellen: Paul Cézanne und Émile Zola. Getränkt in den magischen Farben der Provence zeichnet MEINE ZEIT MIT CÉZANNE dabei das Porträt einer ganzen Epoche, bildgewaltig inszeniert und hochkarätig besetzt.

"Paul Cézanne und Èmile Zola, der Maler und der Schriftsteller, der eine schon zu Lebzeiten weltberühmt, der andere ein Leben lang verkannt. Bewusst stellt Autorin und Regisseurin Danièle Thompson in ihrem ausufernden, wuchernden Doppelporträt "Meine Zeit mit Cézanne" die Kontraste zwischen zwei der größten Künstler Frankreichs heraus, was ihren Film in vielerlei Hinsicht zu einem geradezu impressionistischen Werk mit erzählerischem Reichtum macht." (Programmkino.de)

  • Termine:
  • Donnerstag, 19. 1. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  • Montag, 13. 2. 2017, 9.00 Uhr
  • → Bestellung
  •  
  • Bitte geben Sie bei der Bestellung per E-Mail unbedingt folgende Daten bekannt:
  • Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!
  • Vielen Dank!
  •  
  • zurück ]
  • MEINE ZEIT MIT CÉZANNE
  • MEINE ZEIT MIT CÉZANNE
  • MEINE ZEIT MIT CÉZANNE

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  •  
LINKS