AKTUELL
MEIN BRUDER, DER ROBOTER
MEIN BRUDER, DER ROBOTER

Dänemark 2021, 102 Minuten

Regie: Frederik Nørgaard. Mit: Selma Iljazovski, Philip Elbech Andresen, Lars Brygmann

Dänische Originalfassung, deutsch eingesprochen

Empfohlen ab 8 Jahren

Eintrittspreis: 4,– €

Ein spannender Science Fiction-Film, der sich klug mit dem Thema künstliche Intelligenz auseinandersetzt und die Zuschauerinnen immer wieder mit überraschenden Wendungen verblüfft.

In einer nicht allzu fernen Zukunft hat jedes Kind seinen eigenen Roboterassistenten, der oder die zur Unterhaltung, zum Schutz und auch als Prestigeobjekt dient. Als Alberte den allerneuesten G20 zum Geburtstag bekommt, ist die Freude riesengroß. Konrad ist ein Modell, das einem Menschen verblüffend ähnlich ist und sogar tanzen und malen kann. Schnell werden er und Alberte Freunde, und plötzlich ist das eher stille Mädchen allseits beliebt und wird überall eingeladen. Konrad hat jedoch ein dunkles Geheimnis.

  • Termin:
  • Mittwoch 16.11.2022, 9.00 Uhr
  •  
  • Bestellungen ausschließlich unter 01/4000-83 400!
  •  
  • zurück ]
  • MEIN BRUDER, DER ROBOTER
  • MEIN BRUDER, DER ROBOTER
  • MEIN BRUDER, DER ROBOTER

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
  • Filmheft Internationales Kinderfilmfestival
  • Download
  •  
LINKS