DAS PFERD AUF DEM BALKON
DAS PFERD AUF DEM BALKON

Österreich 2012, 93 Minuten

Regie: Hüseyin Tabak. Mit: Enzo Gaier, Natasa Paunovic, Andreas Kiendl, Nora Tschirner, Bibiana Zeller

empfohlen ab 6 Jahren

Verleih: Filmladen Filmverleih

Mika ist anders. Er liebt Mathematik, sagt immer die Wahrheit und muss zu einer ganz bestimmten Uhrzeit sein Essen bekommen. Das macht ihn zum Außenseiter und zum Ziel für Hänseleien seitens seiner Schulkameraden. Eines Nachts hört er ein Wiehern im Hof des Gemeindebaus, in dem er mit seiner Mutter lebt. Und siehe da, auf dem Balkon des Nachbarn steht ein Pferd! Plötzlich befindet sich Mika inmitten einer Geschichte, in der eine indische Prinzessin, ein glückloser Glücksspieler und natürlich das Pferd eine Rolle spielen und Mikas Leben von Grund auf verändern werden.

DAS PFERD AUF DEM BALKON ist ein Film, der Kinder mit viel Spaß zu Fragen führt und ihre Interesse an nicht alltäglichen Themen weckt. Warum, zum Beispiel, muss Mika immer um 14.17 Uhr zu Mittag essen? Warum kann er nicht lügen? Warum spielt Sascha, der Besitzer des Pferds, so häufig Glücksspiele? Und natürlich: Wie kommt das Pferd auf den Balkon?

  • DAS PFERD AUF DEM BALKON
  • DAS PFERD AUF DEM BALKON
  • DAS PFERD AUF DEM BALKON
UNTERRICHTSMATERIAL
  • Begleitmaterial Filmladen Filmverleih und Ueberreuther Verlag
  • Download
  •  
LINKS