DAS BRANDNEUE TESTAMENT
DAS BRANDNEUE TESTAMENT

Originaltitel: LE TOUT NOUVEAU TESTAMEN

Frankreich/Belgien/Luxemburg 2014, 116 Minuten

Regie: Jaco Van Dormael. Mit: Benoît Poelvoorde, Yolande Moreau, Catherine Deneuve

empfohlen ab 14 Jahren

französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Verleih: Luna Filmverleih

Gott existiert. Er lebt in Brüssel. Leider ist der Allmächtige kein weiser Weltenlenker, sondern ein übel gelaunter Familienvater, der seine Frau und seine Tochter tyrannisiert, wenn er nicht gerade vor seinem Computer sitzt und den Menschen haarsträubende Vorschriften macht. Bis Tochter Éa das alles zu bunt wird. Sie hackt sich in Gottes Computer ein und bringt dessen Pläne heillos durcheinander.

"DAS BRANDNEUE TESTAMENT ist ein surreales Märchen, das mit den Zweifeln an der Existenz eines gütigen Gottes, der Möglichkeit des freien Willens und dem Verhältnis von Mensch und Religion zentrale theologische Fragen behandelt. Van Dormaels Fazit fällt jedoch entschieden säkular aus: Konzentriert Euch auf Liebe und Freundschaft. Und überlasst die Gestaltung der schönen neuen Welt lieber einer Göttin!" (kinofenster.de)

  • DAS BRANDNEUE TESTAMENT
  • DAS BRANDNEUE TESTAMENT
  • DAS BRANDNEUE TESTAMENT

Trailer

UNTERRICHTSMATERIAL
LINKS
KINOS